Blowbackfilter

Technische Eigenschaften gemäß Datenblatt 
Produktgruppe:

Inertisierungssysteme / Probenaufbereitung

Technologie:
  • Zyklisches Rückspülen von Stäuben in den Prozessbehälter zur Sicherstellung eines stabilen, sauberen Probenflusses über den Sauerstoffsensor
Blow Back Filter:
  • Das NTRON Edelstahl Rückspülfilter wird benutzt um eine Probennahme zu ermöglichen, auch wenn der Prüzessbehälter große Mengen an staubiger Atmosphäre beinhaltet.
  • Diese Stäube werden durch Druckstöße mit Stickstoff wieder zurückgeblasen.
  • Der innen befindliche Filter ist zur zusätzlichen Reinigung in 6-Monatszyklen leicht zugänglich.
Aufbau des Filters oberhalb des Prozessbehälters oder der Enthnahmestelle .

 

 

 

 

 

 

Die Stäube werden direkt in den Prozess behälter zurückgeblasen

Eigenschaften:
  • Verringert Wartungsaufwand durch kontinuierliches Entfernen von Stäuben aus dem Probengas
  • Lieferbar in Edelstahl oder Sondermaterialien
  • Filtereinsatz kann leicht entnommen werden
    für die optionale Reinigung in größeren Abständen
  • Zusätzlich erforderlich ist ein Probengas- Umschaltventil
    und die Ansteuerung durch den Messumformer
Anschlüsse /Maße :
  • Probengas Eingang / Ausgang:
    • 1 " NPT f / 1/4 " NPT f
    • Optional Direktmontage in 2 " NPT IG
  • Länge ca 36 cm
Montage:
  • Vertikal montiert auf dem Prozessbehälter