Entfeuchter

Technische Eigenschaften gemäß Datenblatt 
Produktgruppe:

Inertisierungssysteme / Probenaufbereitung

Technologie:
  • Entnahme einer Messgasprobe aus dem Prozess und Aufbereitung zur Sicherstellung eines stabilen, sauberen Probenflusses über den Sauerstoffsensor
Demister Entfeuchter:
  • Der NTRON Edelstahl Demister / Entfeuchter wird benutzt um die Temperatur des Probengasstromes zu vermindern und dabei darin enthaltene Tröpfchen und Nebel niederzuschlagen und den Probengasstrom zu entfeuchten
  • Im einfachsten Fall fließen diese Inhaltsstoffe wieder zurück in den Prozessbehälter
  • Der Entfeuchter kann sowohl in Edelstahl als auch in Korrosionsbeständigem Material geliefert werden
   

 

 

 

Aufbau des Entfeuchters oberhalb des Prozessbehälters.

Die klassische Installationsmethode.

Das Kondensat fließt durch Schwerkraft wieder in den Prozessbehälter zurück.

   
 Eigenschaften: 
  • Verringert Wartungsaufwand durch kontinuierliches Entfernen von Flüssigkeiten aus dem Probengas
  • Tropfen, Dämpfe und Nebel werden in der Packung des Filters zuverlässig kondensiert
  • Am oberen Ende steht gereinigtes Probengas zur Verfügung
  • Der Autodrain - Abfluss ist optional

Aufbau des Entfeuchters unterhalb des Prozessbehälters.
Hier sind zusätzliche Entwässerungsmittel erforderlich.

Das Kondensat fließt durch Schwerkraft oder eine Unterdruck Entwässerung in den Abfluss.

Anschlüsse:
  • Probengas Eingang / Ausgang:
    • 1 " NPT f / 1/2 " NPT f
  • Kühlwasseranschlüsse:
    • 1/4 " NPT f
  • Kühlwassermenge: ca 0,5 l/min
Montage:
  • Vertikal montiert mit Haltewinkel